• PDF

Kleinod in Lilienthal

  • 460
  • Objekt ID
  • Haus
  • Objektart
  • 130
  • m², ca.
  • 1.914
  • Grundstück m², ca.
  • 1937
  • Baujahr
  • PDF

Übersicht

Objekt ID: 460
  • 460
  • Objekt ID
  • Haus
  • Objektart
  • 130
  • m², ca.
  • 1.914
  • Grundstück m², ca.
  • 1937
  • Baujahr
  • PLZ/Ort 28865 Lilienthal

Details

  • Objekt ID: 460
  • Wohnfläche: 130 m², ca.
  • Grundstück: 1.914 m², ca.
  • Zimmer: 7
  • Baujahr: 1937
  • Objektart: Haus
  • Status: Referenzen

Energieklasse

  • Energieklasse: E
  • Energiebedarf /-verbrauch: 147,5
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • 147,5 | Energieklasse E
    E
  • F
  • G
  • H

Grundrisse

image

Beschreibung:

image

Beschreibung:

image

Beschreibung:

Beschreibung

Zu Beginn des 19. Jahrhunderts kamen die Bremer in Scharen nach Lilienthal um in Peters Sommergarten Kaffee, Bier und Wein zu genießen und ausgedehnte Spaziergänge in der Natur und entlang der Wörpe zu machen.

In den 30er Jahren wurden die ausgedehnten Ländereien des Sommergartens an Bremer Kaufleute verkauft und mit schönen Sommerresidenzen bebaut. Im Jahr 1937 wurde der renommierte Architekt Hans Grashorn, der vorher schon die Kaufmannsvilla „Haus Hünenburg“ in Achim entwarf, mit dem Entwurf eines Sommerhauses für die Familie Tietjen beauftragt.

Diese ehemalige Sommerresidenz, mit sehr viel Charme und exklusiver Lage direkt an der Wörpe in Lilienthal, können wir Ihnen nun zum Kauf anbieten!

Am Ende einer Sackgasse befindet sich dieses Kleinod auf einem ca. 1.914 m² großen Grundstück, sehr ruhig gelegen und dennoch fußläufig zum Zentrum von Lilienthal.

Über eine schöne Auffahrt mit altem Baumbestand erreichen Sie verschiedene Parkbuchten und das Carport mit angeschlossenem Geräteschuppen. Das Haus ist etwas erhöht auf einer Warft gelegen, Sie betreten es über ein paar Stufen und einen Windfang. Im Erdgeschoss bietet es Ihnen ein sehr großes Wohn-Esszimmer mit breiter Fensterfront in den Garten. Dem Zimmer ist eine überdachte Loggia vorgelagert, auf der Sie geschützt sitzen und den weitläufigen Garten überblicken können.

In den 70er Jahren wurde das Haus durch einen Anbau erweitert, es entstand im Erdgeschoss ein weiteres Fernseh- und Bücherzimmer. Insgesamt stehen Ihnen nun ca. 130 m² Wohnfläche zur Verfügung. Vom Flur aus erreichen Sie die Küche, die mit einer weißen Einbauküche ausgestattet ist, hier schließt sich ein weiterer Hausarbeitsraum an. Im hinteren Teil des Hauses befindet sich eine kleine Werkstatt und auch der Zugang zu den Werkschuppen im Garten.

Im vorderen Bereich des Hauses ist ein hell gefliestes Duschbad mit Fenster sowie eine separate Gästetoilette untergebracht.

Über eine schöne Holztreppe gelangen Sie in das Obergeschoss des Hauses. Hier erreichen Sie drei Kinderzimmer und ein Elternschlafzimmer mit einem kleinen Balkon sowie ein älteres Badezimmer mit Badewanne.

Von außen zugänglich ist der Heizungsraum, das Haus wird mit einer älteren Viessmann Ölheizung beheizt, der Energieausweis weist einen Energiebedarf von 147,5 kWh/(m²*a) aus. Die isolierverglasten Holzfenster sind teilweise mit Rolläden versehen.

Auf dem weitläufigen Grundstück haben Sie vielfältige Möglichkeiten sich zu entspannen oder zu betätigen. Eine riesige Blutbuche spendet Ihnen im Sommer Schatten und eine große Freifläche kann zum Spielen oder Gärtnern genutzt werden. Sonnige Terrassenflächen sind ebenso vorhanden wie die überdachte Loggia auf der Sie mit Freunden, wie zu Peters Sommergarten Zeiten, Kaffeetrinken können.

Zwei große Schuppen im hinteren Bereich des Gartens warten darauf, wieder von Handwerker*innen mit Leben erfüllt zu werden.

Dieses Haus bietet sich als Sommerresidenz für Städter*innen ebenso an wie als Wohnhaus für eine Familie mit Kindern.

Melden Sie sich gerne zu einer Innenbesichtigung an und lassen Sie den Charme des Hauses auf sich wirken!

Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Anbieterin, Irrtum und Zwischenverkauf ausdrücklich vorbehalten.

expose-kleinod-in-lilienthal-zu-verkaufen

Compare listings

Compare
Angela Hennings
  • Angela Hennings